Die Prüfung wurde von Jürgen Schmidt (VI. Dan) geleitet und Michael Schmidt (IV. Dan) war als Zweitprüfer mit dabei. Dass es zwei Prüfer bei einer Farbgurtprüfung gibt wird vom nationalen Verband, der International Taekwon-Do Federation Deutschland e.V., nicht verlangt, hat bei uns aber eine lange Tradition. Da beide Prüfer auch Trainer im Yom Chi Kwan sind, waren sie allen Prüflingen bekannt - doch der offizielle Rahmen der Prüfung ließ den einen oder anderen Prüfling trotzdem nervös werden.

Die 12 Prüflinge deckten ein breites Spektrum ab, von 9 bis 46 Jahren, von der ersten Prüfung zum weiß-gelbem Gürtel (9. Kup) bis zum blauen Gürtel (4. Kup). Insgesamt konnten sich die Prüfer über ein hohes Niveau und die Prüflinge nach der zweistündigen Prüfung über die neue Graduierung freuen :

  • zum 9. Kup (weiß-gelb): Oriane Jaenel und Janika Eitel
  • zum 8. Kup (gelb): Ralf Isenburg, Micaela Pinto und Marco Staniszewski
  • zum 7. Kup (gelb-grün): Hagen Schirnig und Susanne Pagel
  • zum 6. Kup (grün): Svenja Schönle, Julia Kolb und Felix Isenburg
  • zum 5. Kup (grün-blau): Benjamin Ehring
  • zum 4. Kup (blau): Udo Herrmann

 


Kontakt

Yom Chi Kwan Taekwon-Do Ditzingen e. V.
Maikammerstraße 7
70499 Stuttgart

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 0711/860940


Service